Samsonite-S-Cure-Spinner-Testbericht
  • Hersteller:
    Samsonite
  • Modell:
    S’Cure Spinner
  • Volumen:
    102 Liter
  • Material:
    Polypropylen
  • Größe:
    75 cm

Der große Samsonite Koffer S’cure Spinner ist unter anderem in der Farbe Crimson Red erhältlich.

Verarbeitung des Reisekoffers von Samsonite

Basierend auf seiner Herstellung aus Polypropylen ist der Hartschalenkoffer Samsonite S’cure Spinner besonders dünn und leicht. Trotzdem bietet dieses Material starke Kofferschalen, die den Inhalt desselben ideal schützen können. Der Reisekoffer ist mit einer Dichtung versehen, die das Eindringen von Feuchtigkeit verringert.

Ausstattungsmerkmale des S’cure Spinner Reisekoffers

Der S’cure Spinner Hartschalenkoffer der Marke Samsonite bietet mit seinen Maßen von 75 cm x 52 cm x 31 cm und seinen 4,6 kg Eigengewicht ein Fassungsvermögen von 102 l. Der Reisekoffer verfügt über vier Rollen und ist mittels des Dreipunktverschluss Systems per Schnappverschluss verschließbar. Zusätzlich sind am Reisekoffer zwei ergonomische Tragegriffe angebracht. Für das sichere Reisen in die Vereinigten Staaten von Amerika verfügt der Samsonite S’cure Spinner über ein TSA-Zahlenschloss. Der Trolley ist sehr robust. Versehen ist er mit einem aus leichten Aluminium bestehenden Griff, der in mehreren Stufen ausgezogen werden kann. Im Inneren des Koffers befindet sich neben dem Hauptfach ein zusätzliches seitliches Wäschefach, das mit einem Reißverschluss versehen ist. Dank der niedrig angebrachten Kreuzspanngurte ist ein gut organisiertes Bepacken möglich. In der oberen Schale des S’cure ist ein zusätzlicher Raumteiler inklusive Reißverschluss angebracht.

Stärken und Schwächen des Samsonite Hartschalenkoffer

Als besonders positiv können beim S’cure Spinner Reisekoffer von Samsonite das sichere TSA-Zahlenschloss der flach in den Trolley Korpus eingearbeitete Doppel-Teleskopauszug, der mehrfach sauber einrastet sowie sich präzise versenken lässt, angesehen werden. Der praktische Dreipunktverschluss ermöglicht es Reisenden, den Trolley unterwegs relativ flott zu öffnen zu schließen. Der Samsonite S’cure Spinner ist außerdem gut gegen stärkere Regengüsse und Tropenfeuchte geschützt. Dank der vier Rollen lässt sich der Trolley leicht manövrieren. Teilweise treten kleine Kratzer am Gehäuse auf.

Fazit

Mit dem Hartschalenkoffer Samsonite S’cure Spinner ist der Reisende im Besitz eines sehr guten Reisekoffers, der ideal vor Feuchtigkeit schützt. Die positiven Aspekte bei diesem Trolley überwiegen klar.

Highlights des Samsonite S’cure Spinner

  • Robuste Schalen
  • Wasserundurchlässig
  • 4 sich um 360 Grad drehbare leicht gängige Rollen
  • Sicheres TSA-Schloss
  • Praktisches Dreipunktverschluss System

Samsonite S'cure Spinner

Samsonite S'cure Spinner
0

Verarbeitung

0.0 /10

Funktionalität

0.0 /10

Sicherheit

0.0 /10

Preis-Leistungs-Verhältnis

0.0 /10

Vorteile

  • angenehm leicht
  • hohe Materialqualität